Sie befinden sich hier: Startseite

30.01.2023

Bittere Orangen

Fotoausstellung afrikanischer Erntehelfer:innen in Italien

Vom 9. Januar bis zum 14. Februar 2023 wird Im Bürgerbüro Mitte, Pferdemarkt 14, in 26121 Oldenburg die Ausstellung "Bittere Orangen" - Ethnographische Fotoausstellung afrikanischer Erntehelfer:innen in Kalabrien von Prof. Dr. Gilles Reckinger gezeigt.  

Die Fotoausstellung "Bittere Orangen" ist das Ergebnis einer dreijährigen Forschung. Gilles Reckinger ist immer wieder nach Rosarno, einer kleinen Stadt in Italiens Stiefelspitze, gereist, um die Arbeits- und Lebensbedingungen der migrantischen Erntehelfer:innen zu dokumentieren.

In vielen Gesprächen ist er den Menschen nahegekommen, die festgesetzt sind in einer extrem prekären Situation, ohne jede Alternative. Nicht einmal die auf Rückkehr in ihr Herkunftsland. Einem partizipativen Ansatz folgend ließ er die Arbeiter selbst mit fünf Digitalkameras ihre Lebenssituationen dokumentieren. Ihren Aufnahmen sind Fotografien und Film- und Tondokumente der Forscher:innen zur Seite gestellt.

Ziel der Ausstellung ist es, die sklavenähnlichen Lebensbedingungen der Arbeiter:innen einem breiten Publikum bekannt zu machen. Zugleich werden auf leicht verständliche Weise die strukturellen Bedingungen ihrer Lebenslagen zwischen europäischer Migrationspolitik, Preisdruck in der Lebensmittelproduktion und prekärer Lebenssituation an den unteren Rändern der Arbeitsgesellschaft deutlich.  

Die Ausstellungseröffnung ist am 13. Januar um 16 Uhr mit Führung, Gespräch und Empfang. Die Ausstellung wird begleitet von einer Filmreihe im Cine k, Bahnhofstr. 11 in 26122 Oldenburg.  

Das Bürgerbüro ist geöffnet montags bis mittwochs 8 bis 15.30 Uhr, donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 12 Uhr.

 Die Termine finden Sie hier

Aktueller Spendenaufruf

Unser neues Projektheft  mit der Vorstellung der Projekte für 2023 können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Thursdays in Black: Eine ökumenische Kampagne

Die Norddeutsche Mission hat im März letzten Jahres vor ihrer Hauptversammlung eine Frauenvorkonferenz durchgeführt, die das Thema „Sexualisierte Gewalt gegen Frauen" hatte.

weiterlesen.....

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....

Facebook