Sie befinden sich hier: Startseite   >   Projekte  >   Projekte 2010  >   Kleinkreditprogramm

Kleinkreditprogramm (KP 1055)

Mit dem Kleinkredit können die Frauen Waren kaufen und Handel treiben.

In Ghana betreiben über 90% der Frauen Einkommen schaffende Projekte, von denen 50% Aktivitäten im Bereich Kleinhandel sind. Voraussetzung für Kleinhandel ist die Verfügbarkeit eines Grundkapitals, mit dem Waren zunächst eingekauft werden, um sie dann mit Gewinn weiterzuverkaufen. Doch gerade hier sind die Frauen besonders benachteiligt. Da sie meist nicht über Landeigentum verfügen, können sie den Banken keine Sicherheiten für die benötigten Kredite bieten. Außerdem bewirken eine zeitraubende Bürokratie, die Zustimmungspflicht der Ehemänner und das fehlende Bankkonto, dass die Frauen nicht am Wirtschaftsleben teilhaben können. Da die benötigten Beträge sehr niedrig sind, lohnt sich der Bearbeitungsaufwand für die Banken nicht. Viele Frauen sind deshalb von Geldverleihern abhängig, die horrende Zinsen verlangen.

Ein Entwicklungsfachmann der E.P. Church beschreibt die Lage so: „Die Frauen haben ein gewaltiges Potenzial, etwas gegen die Armut zu tun und die nationale Wirtschaft anzukurbeln. Dazu benötigen sie jedoch Unterstützung und dies nicht in Form von Almosen oder Geschenken. Die Frauen brauchen vielmehr Kredite zu vernünftigen Bedingungen, um voranzukommen.“ Die Entwicklungsabteilung der E.P. Church hat deshalb vor einigen Jahren ein Kleinkreditprogramm ins Leben gerufen, das fast ausschließlich Kredite an Frauen vergibt. Die Frauen schließen sich zunächst in einer Kleingruppe zusammen und sparen einen gewissen Betrag an. Nach einer Ausbildung in Buchhaltung und Projektmanagement kann eine Frau einen Kredit erhalten, für den die anderen Gruppenmitglieder bürgen. Mit dem Kredit werden Waren gekauft und mit Gewinn auf den Märkten weiterverkauft. So können sie ihren Kredit zurückzahlen und den Überschuss erneut investieren. Dies ermöglicht ihnen, sich und ihren Kindern den Lebensunterhalt zu sichern und die Schulausbildung zu finanzieren. Eine sehr hohe Rückzahlungsrate ist ein Indikator für den Erfolg des Projekts. Schon über 1000 Kleinkredite konnten so vergeben werden. Einen Bericht können Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier herunterladen.
Die Nachfrage ist jedoch so groß, dass die E.P. Church uns um eine Unterstützung zur Kapitalaufstockung gebeten hat, um mehr Kredite vergeben zu können.

Auf einen Blick:

Projekt: Unterstützung eines Kleinkredit-Programms
Ort/Region: überregional
Durchführung: Entwicklungsabteilung der E.P. Church
Kostenübersicht:
Grundkapital für 30 Kleinkredite zu je EUR 170,-: EUR 5.100,--
Projektdurchführung und –begleitung: EUR 255,--
Gesamt: EUR 5.355,--

 

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFür dieses Projekt spenden


© Norddeutsche Mission 2009