Sie befinden sich hier: Startseite   >   Mission heute  >   Ausstellung: Mission im Wandel  >   Glaube

SECHS KIRCHEN - DREI LÄNDER - EINE MISSION

GLAUBEN IN NEUE KONTEXTE BRINGEN

Mission:
Öffnet internen Link im aktuellen FensterWer macht Mission? Öffnet internen Link im aktuellen FensterWelche Mission eigentlich?
Und gibt es auchÖffnet internen Link im aktuellen Fenster afrikanische Mission?


Pastor Erich Viering, ökumenischer Mitarbeiter in Togo von 1960 - 1968 und Donata Etsi, Leiterin der Entwicklungsarbeit in Notse

Norddeutsche Mission

Die Norddeutsche Mission wurde 1836 von reformierten und lutherischen Missionsvereinen in Hamburg gegründet. Die ersten Missionare gingen 1847 nach Westafrika.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[weiter]

Unsere Mission

Lange Zeit ist die Aufgabe der Norddeutschen Mission ausschließlich verstanden worden als Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus zur Rettung „verlorener Seelen“ in Afrika.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[weiter]

Afrikanische Theologie

Die Missionare haben früher zu Unrecht alles Afrikanische als heidnisch betrachtet, das aus dem Weg zu räumen sei.“, klagte Seth Nomenyo, Synodalsekretär der Ev. Kirche in Togo (1925 – 2004).

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[weiter]

Aktueller Spendenaufruf

Was ist deine Mission?

Wir möchten Menschen er-mutigen, ihr Lebensengagement in Bezug auf andere zu gestalten.

weiter lesen...

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....