Sie befinden sich hier: Startseite   >   Service  >   Archiv  >   Meldungen der Startseite

Meldungen der Startseite

Daniel Akotia als neuer Moderator der EEPT gewählt

Daniel Mawusi Akotia heißt der neue Leitende Geistliche der Eglise Evangélique Presbytérienne du Togo (EEPT) - der Evangelischen Kirche von Togo, eine der sechs Mitgliedskirchen der Norddeutschen Mission.


Vorstand der NM solidarisch mit den Kirchen in Togo

Der Vorstand der Norddeutschen Mission ist aus erster Hand über die derzeit sehr schwierige Situation in Togo informiert worden, über die in Deutschland und im Nachbarland Ghana weitestgehend nicht berichtet wird.


Togos Opposition ruft zum landesweiten Streik auf

Die Forderungen nach Gnassingbes Rücktritt werden immer lauter Die Oppositionsbewegung in Togo hat am 25.9. die geplanten Demonstrationen gegen die Regierung abgesagt und ruft stattdessen für den 29.9. zu einem landesweiten Streik auf.


Das Nord-Süd Freiwilligenprogramm

Die Schulzeit oder die Ausbildung ist bald vorbei. Aber was kommt danach? Du könntest direkt anfangen zu arbeiten oder ein Studium beginnen. Aber welches ist der richtige Weg? Du könntest ein bisschen jobben und dich dann an den Strand legen. Am Ende bist du ein Jahr älter und vielleicht ein bisschen gebräunt. Oder du...


Togos Kirchen mahnen politische Reformen an

Generalsekretär der Norddeutschen Mission von Afrika-Reise zurückVor drei Wochen, am 19. August, gingen in vier großen Städten Togos tausende Demonstranten auf die Straße und forderten die Rückkehr zur Verfassung von 1992 und das Wahlrecht für die im Ausland lebenden Togoerinnen und Togoer. Das Ziel dieser von der bislang...


Togo: Präsident Gnassingbé unter Druck

In Togo fordern Demonstranten den Rücktritt von Präsident Faure Gnassingbé. Erstmals in Togos Geschichte konnten sich die Oppositionsparteien zusammenfinden und Kundgebungen organisieren. Mehr als 100 000 Menschen demonstrierten in Lomé und anderen Städten des Landes gegen die Regierung.


Einsatzstellen für Süd-Nord-Freiwillige gesucht

Im April 2018 werden wieder junge Menschen (18 bis 28 Jahre) aus den Mitgliedskirchen in Ghana und Togo nach Deutschland einreisen.


Ein Wort der Kirchen in Togo zur politischen Lage

In Togo begleiten die Kirchen die seit Jahren stagnierende politische und soziale Situation mit großer Sorge und fordern Regierung und Opposition zur Verantwortung und zum Mut für eine ehrliche Versöhnung auf.


Kirche als transformative Kraft

Das Beispiel des ökumenischen Netzwerks für Frieden und Demokratie in Togo. Eine Veranstaltung am Dienstag, 4. Juli 2017 um 17:00 Uhr in Berlin bei Brot für die Welt, Caroline Michaelis Str. 1, Raum Sieveking, A-Teil


Dietmar Arends wiedergewählt

Hauptversammlung der Norddeutschen Mission Dietmar Arends, Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche, ist als Präses (Vorstandsvorsitzender) der Norddeutschen Mission (NM) wiedergewählt. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre.


Konfirmandenspenden 2017

Schule ist blöd?Arbeiten ist schlimmer.Schule statt Kinderarbeit in Togo. Informationen für Konfirmandengruppen, Anregungen zur Vertiefung des Themas sowie einen Vorschlag für eine Konfirmandenspende finden SieLeitet Herunterladen der Datei ein hier.


Sie sehen Artikel ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Précédent 1-25 26-36 Suivant > Last >>

Aktueller Spendenaufruf

Thursdays in Black: Eine ökumenische Kampagne

Die Norddeutsche Mission hat im März letzten Jahres vor ihrer Hauptversammlung eine Frauenvorkonferenz durchgeführt, die das Thema „Sexualisierte Gewalt gegen Frauen" hatte.

weiterlesen.....

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....