Wenn Die den Newsletter nicht richtig lesen können, stellen Sie die Ansicht in ihrem Mail-Programm auf html oder lesen Sie den Newsletter direkt von unsrer Web-Site.

Liebe Freundinnen und Freunde der Norddeutschen Mission,

heute erhalten Sie den Newsletter September 2019 der Norddeutschen Mission (NM). 

Wir freuen uns, Ihnen erneut Hinweise auf Veranstaltungen und Angebote zu geben. Sie finden außerdem wieder einen Bericht unserer Süd-Nord-Freiwilligen sowie das aktuelle Projekt der Reihe "Helfen mit Sinn". Schließlich gibt es noch einige Artikel zu Ghana. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Aktuelle Informationen

   
26.08.2019

„Ernten und ernähren“

Kalender der Missionswerke für 2020

> mehr dazu

 
   
27.08.2019

Neues Präsentationsangebot für Gemeinden

Projektreisen sind ein wahres Erlebnis!

> mehr dazu

 
   
29.08.2019

Kindergarten!

Unsere Süd-Nord-Freiwillige Emefa berichtet:

> mehr dazu

 
   
27.08.2019

African Football Cup Bremen 2019

Mit dabei: Lila Akposso aus Togo Er arbeitet im Rahmen des Süd-Nord-Freiwilligen-Programms der NM im Kindergarten der Gemeinde Lüssum in Bremen-Nord.

> mehr dazu

 
   
26.08.2019

Ghanas Fischerei gefährdet

Überfischung hat das Meer vor Ghanas Küsten verwüstet. Die Vereinten Nationen schätzen, dass 2 Millionen Menschen oder 10% der Gesamtbevölkerung dieses Landes in Westafrika von diesem wichtigen Sektor abhängen.

> mehr dazu

 
   
26.08.2019

Ghana: Grüne Start-ups setzen auf nachhaltige Geschäftsideen

Die "Africa Climate Week" in Accra 2019 war eine von drei regionalen Wochen zum Klimaschutz, die im Vorfeld des UN-Klimagipfels durchgeführt wurden, der am 23. September 2019 in New York stattfindet. Die beiden anderen Konferenzen waren in Brasilien und Thailand.

> mehr dazu

 
   
26.08.2019

Jugend gegen Korruption

Die Delegierten der gerade zu Ende gegangenen 11. Afrikanischen Jugend- und Regierungskonvergenz (AYGC) forderten die afrikanischen Regierungen auf, sich nachdrücklich für die Bekämpfung der Korruption einzusetzen.

> mehr dazu

 

Helfen mit Sinn

Gesundheitsstation in Ho / Ghana: MP 1912
Gesundheitsstationen gibt es nicht nur auf dem Land. Die Evangelisch-Presbyterianische Kirche in Ghana betreibt auch eine sogenannte Klinik in der Stadt Ho, die medizinische Behandlung und Vorsorge verzahnt.

Lesen Sie hier weiter:

Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie unseren Newsletter weiter empfehlen möchten, klicken Sie bitte hier

Kontaktadresse / Impressum:

Norddeutsche Mission
Berckstraße 27
28359 Bremen

Telefon: 0421 4677038
Fax: 0421 4677907

Mail: info@norddeutschemission.de
Web: www.norddeutschemission.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links oder nicht eigene Artikel. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und fremder Artikel sind ausschließlich deren Betreiber bzw. Autoren verantwortlich.