Wenn Die den Newsletter nicht richtig lesen können, stellen Sie die Ansicht in ihrem Mail-Programm auf html oder lesen Sie den Newsletter direkt von unsrer Web-Site.

Liebe Freundinnen und Freunde der Norddeutschen Mission,

Aus aktuellem Anlass, der gerade erfolgten Wahl der neuen Generalsekretärin, erhalten Sie diesen ersten April-Newsletter der Norddeutschen Mission (NM). In einigen Tagen erhalten Sie die zweite, ausführliche Ausgabe.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Bekanntenkreis weiterempfehl

Aktuelle Informationen

   
30.03.2019

Neue Generalsekretärin der Norddeutschen Mission gewählt

Die Delegierten der 196. Hauptversammlung der NM haben am 29. März in Ho/Ghana eine neue Generalsekretärin gewählt: Die oldenburgische Pastorin Heike Jakubeit wird Pastor Hannes Menke ablösen, der in den Ruhestand geht.

> mehr dazu

 
   
04.04.2019

Konfirmandenspende 2019

Sauberes Wasser

> mehr dazu

 
   
08.03.2019

SUFFIZIENZPOLITIK: WARUM INDIVIDUELLES HANDELN NÖTIG IST, ABER NICHT REICHT

Für einen ressourcenarmen und beziehungsreichen Lebensstil

> mehr dazu

 
   
25.03.2019

Einreise Süd-Nord Freiwillige 2019/2020

Am 4. April kommen die neuen Süd-Nord-Freiwilligen der Norddeutschen Mission in Norddeutschland an. Sie werden am 28.4.2019 in einem Gottesdienst offiziell begrüßt.

> mehr dazu

 
   
08.03.2019

WACHSTUMSWENDE-POLITIK FÜR BREMEN

Vor der Wahl

> mehr dazu

 
   
25.03.2019

Gewaltsame Auseinandersetzungen in Nord-Ghana

Polizeipatrouillen auf viele Orte im Gebiet von Chereponi, Saboba und einigen Teilen des Distrikts Yendi ausgedehnt

> mehr dazu

 
   
01.04.2019

Gute Partnerschaft – und ein Brunnen für Boubar!

Die Mitglieder der Gemeinde Hasbergen/Bungerhof haben sich in den vergangenen zwei Jahren intensiv einem Projekt gewidmet - einem Brunnenbau.

> mehr dazu

 
   
25.03.2019

25 Jahre Eine-Welt-Laden - St. Magni/Bremen feiert

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Magni in Bremen-Nord hat am 17. März einen Jubiläumsgottesdienst gefeiert

> mehr dazu

 

Helfen mit Sinn

Christliche Aus – und Fortbildung:
Eine Kirche ist nur dann gut aufgestellt, wenn ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut ausgebildet sind. Daher gibt es bei der Eglise Evangélique Presbytérienne du Togo eine Abteilung, die dieses Ziel kontinuierlich im Blick hat.

Lesen Sie hier weiter:

Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie unseren Newsletter weiter empfehlen möchten, klicken Sie bitte hier

Kontaktadresse / Impressum:

Norddeutsche Mission
Berckstraße 27
28359 Bremen

Telefon: 0421 4677038
Fax: 0421 4677907

Mail: info@norddeutschemission.de
Web: www.norddeutschemission.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links oder nicht eigene Artikel. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und fremder Artikel sind ausschließlich deren Betreiber bzw. Autoren verantwortlich.