Sie befinden sich hier: Startseite   >   Entwicklung  >   Gemeinden

Evangelisation

Evangelisation ist die Kernaufgabe der Kirche. Da diese allerdings aus sehr vielen Arbeitsbereichen besteht, gibt es eine Entsprechende Abteilung die diese verwaltet.
Beispiele für die verscheidenen Beschäftigungsfelder sind: Konfirmandenunterricht, Kirchenmusik, theologische Diskussionsrunden und auch die Gründung von neuen Gemeinden

Kindergottesdienst

Kindergottesdienste bieten eine gute Chance, Kindern und Jugendliche christliche Werte näher zu bringen und eine starke Gemeinde zu schaffen. Dabei ist es wichtig, dass man die Inhalte an das Alter der Kinder anpasst werden, wofür man entsprechende Mittel braucht.

 

 

Beratung und Seelsorge

Da die Kirche im Leben von vielen Menschen in Togo und Ghana eine sehr hohe Stellung einnimmt und man sich bei den verschiedensten Problemen an sie wendet, haben die EEPT und die E.P. Church Beratungszentren und Seminare entwickelt um mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen.

Alternativ bieten beide Kirchen auch Seelsorge für Menschen an die im Gefängnis oder im Krankenhaus sind.

 

 

Projektkoordination

Sowohl in Togo, als auch in Ghana gibt es in den Kirchen Entwicklungsabteilungen, in denen man sich mit der Planung und Durchführung von Selbsthilfeprojekte beschäftigt. Die Aufgabenfelder sind sehr vielfältig und gehen von Beratung in der Landwirtschaft, über Gesundheitsvorsorge bis hin zu Umweltschutz.

Gesangbücher

In Afrika ist ein Gottesdienst ohne Musik so gut wie unvorstellbar. Da es sich am besten in der eigenen Sprache singt, gibt es in Ghana und Togo Gruppen, die sich damit beschäftigen die Gesangsbücher in die lokalen Sprachen zu übersetzen.

Spirituelles Heilungszentrum

In Ghana hat die E.P.Church ein Spirituelles Heilungszentrum errichtet, in das Menschen für Gebet und Heilung kommen können. Da bei vielen Besuchern das Bedürfnis nach einem längeren Aufenthalt besteht, wird momentan an einer kostenlosen Unterbringung vor Ort gearbeitet.

Ein vergleichbares Zentrum gibt es auch in Dalave - Togo.

Radio Ephphata

Da viele Menschen in Togo nicht lesen können, aber sehr gerne Radio hören, hat die EEPT das Radio Ephphata gegründet, welches nicht nur Musik sondern auch Beiträge zu religiösen, soziokulturellen und ökonomischen Themen sendet. 

Aktueller Spendenaufruf

Was ist deine Mission?

Wir möchten Menschen ermutigen, ihr Lebensengagement in Bezug auf andere zu gestalten.

weiter lesen...

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....

Arbeitshilfen:

Eine Initiative Evangelischer Missionswerke ....