Sie befinden sich hier: Startseite   >   Entwicklung  >   Bildung

Schulen

In Öffnet internen Link im aktuellen FensterTogo und Ghana betreiben mittlerweile beide Kirchen 645 Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrund- und Mittelschulen. Dazu kommen noch neun Gymnasien/weiterführende Schulen, welche in Öffnet internen Link im aktuellen FensterMawuko, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSaboba, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTatale, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHohoe,  Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBadou, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLome-Agbalépédogan, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTado, Öffnet internen Link im aktuellen FensterMawuli und Öffnet internen Link im aktuellen FensterKara zu finden sind.
Natürlich darf es dabei auch nicht an Lehrerausbildungsstätten fehlen, solche findet man z.B. in Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAmedzofe und Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBimbilla.

Damit ist es aber leider noch nicht getan, denn an verschiedenen Stellen wird Geld benötigt um Kindern und Jugendlichen eine gute Bildung zu ermöglichen.
So gibt es z.B. die Möglichkeit für Öffnet internen Link im aktuellen FensterStipendien um Familien zu unterstützen, die sich sonst eine längere Schullaufbahn nicht leisten könnten und neue Ausstattung wie Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchulbänke oder Öffnet internen Link im aktuellen Fenster-bücher, um die Unterrichtssituation zu verbessern.

Handwerkliche Ausbildung und Fortbildung

Von der Kirche organisierte Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhandwerkliche Ausbildung in Schreinerei, Bauhandwerk, Schneiderei, Sekretariat, Hauswirtschaft, Elektrotechnik und im Umgang mit Computern  ist in Ländern mit ansonsten kaum geregelten Ausbildungsmöglichkeiten enorm wichtig und gibt Jugendlichen eine höhere Chance nach der Schule eine Anstellung zu bekommen.


Theologische Ausbildung

Auch die Theologische Ausbildung ist sehr wichtig, so unterhalten E.P. Church und EEPT - z. T. gemeinsam mit anderen Kirchen - Ausbildungsstätten für Pastoren und Katechisten, wie in Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPorto Novo, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAtakpamé, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPeki oder Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAccra.

Die Arbeit mit Blinden

Um die Lebenssituation von Blinden und Sehbehinderten zu verbessern und sie besser in die Gesellschaft zu integrieren, gibt es Öffnet internen Link im aktuellen FensterProgramme in denen sie gemeinsam mit nicht behinderten Schülerinnen und Schülern zur Schule gehen.

Alphabetisierung

In den entlegeneren Gegenden ist es für Kinder und Jugendliche oft nicht möglich zur Schule zu gehen. Damit sie aber wenigstens lesen und schreiben lernen können, gibt es von kirchlicher Seite Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlphabetisierungsprogramme.

Was ist deine Mission?

Wir möchten Menschen er-mutigen, ihr Lebensengagement in Bezug auf andere zu gestalten.

weiter lesen...

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....