Wenn Die den Newsletter nicht richtig lesen können, stellen Sie die Ansicht in ihrem Mail-Programm auf html oder lesen Sie den Newsletter direkt von unsrer Web-Site.

Liebe Freundinnen und Freunde der Norddeutschen Mission,

heute erhalten Sie den Newsletter Juni 2020 der Norddeutschen Mission (NM).

Heute informieren wir Sie über die Situation in Togo nach der Präsidentenwahl und zur aktuellen Corona-Lage im Land. Auch zu Ghana finden Sie einen Artikel. Und natürlich stellen wir Ihnen auch wieder das aktuelle Projekt der Reihe "Helfen mit Sinn" vor.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Aktuelle Informationen

   
14.05.2020

Die NM-Klingelbeutel-Aktion - Spenden in Höhe von 3475 Euro

Heike Jakubeit, Generalsekretärin der Norddeutschen Mission, hatte im Mai-Newsletter um Spenden gebeten.

> mehr dazu

 
   
20.05.2020

Präsidentenwahl und Corona

PAOET Newsletter 44

> mehr dazu

 
   
19.05.2020

Ausbeuterische Kinderarbeit im Kakaoanbau deutlich gestiegen

Gefährliche Lage in Ghana und der Elfenbeinküste

> mehr dazu

 

Helfen mit Sinn

Gymnasium in Lomé/Togo
Gute Schulen sind die Basis für eine umfassende Ausbildung von Kindern und Jugendlichen – ganz besonders in einem Land mit einer schwierigen wirtschaftlichen Lage. Deshalb liegt dieses Thema auch der Eglise Evangélique Presbytérienne du Togo (EEPT) sehr am Herzen.......

Lesen Sie hier weiter:

Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie unseren Newsletter weiter empfehlen möchten, klicken Sie bitte hier

Kontaktadresse / Impressum:

Norddeutsche Mission
Berckstraße 27
28359 Bremen

Telefon: 0421 4677038
Fax: 0421 4677907

Mail: info@norddeutschemission.de
Web: www.norddeutschemission.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links oder nicht eigene Artikel. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und fremder Artikel sind ausschließlich deren Betreiber bzw. Autoren verantwortlich.