Wenn Die den Newsletter nicht richtig lesen können, stellen Sie die Ansicht in ihrem Mail-Programm auf html oder lesen Sie den Newsletter direkt von unsrer Web-Site.

Liebe Freundinnen und Freunde der Norddeutschen Mission,

heute erhalten Sie den Newsletter Januar 2021 der Norddeutschen Mission (NM).

Wir erinnern an den kürzlich verstorbenen ehemaligen Moderator der EP Church, Ghana, Dr. Buama. Weiter erhalten Sie unter anderem Informationen über die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen Wahlen in Ghana.

Natürlich stellen wir Ihnen auch wieder das aktuelle Projekt der Reihe "Helfen mit Sinn" vor.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Newsletter in Ihrem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Aktuelle Informationen

   
01.01.2021

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Ghana

Sehr knappes Wahlergebnis bei den Parlamentswahlen schafft unsichere Situation

> mehr dazu

 
   
16.12.2020

Küstenanrainerstaaten setzen sich für Meeresschutz ein

14 Länder gehen Selbstverpflichtung gegen die Bedrohung der Meere ein

> mehr dazu

 
   
16.12.2020

„Breaking New Grounds“

Zum Tod von Livingstone Buama

> mehr dazu

 

Helfen mit Sinn

Radio Ephphata in Togo
Weil in Afrika viele Menschen noch nicht ausreichend lesen können, hat das von der Eglise Evangélique Presbytérienne du Togo betriebene Radio eine enorme Bedeutung........

Lesen Sie hier weiter:

Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie unseren Newsletter weiter empfehlen möchten, klicken Sie bitte hier

Kontaktadresse / Impressum:

Norddeutsche Mission
Berckstraße 27
28359 Bremen

Telefon: 0421 4677038
Fax: 0421 4677907

Mail: info@norddeutschemission.de
Web: www.norddeutschemission.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links oder nicht eigene Artikel. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und fremder Artikel sind ausschließlich deren Betreiber bzw. Autoren verantwortlich.