Sie befinden sich hier: Startseite   >   Details

Artikel Details

23.11.2019

Stärkung des afrikanischen Markts im Visier

Reformen in afrikanischen Ländern durch Entwicklungsprogramm forcieren

Bei der jüngst in Berlin veranstalteten Konferenz „Compact with Africa“ wurde als Ziel formuliert, die Lebensbedingungen zu verbessern, Armut zu verringern und den Ländern beim Wandel zu helfen. Afrikanische Staatschefs haben bei der Konferenz für verstärkte deutsche Investitionen in Afrika geworben. Auch Ghana und Togo gehören zu den Ländern, die Teil von „Compact with Africa“ sind. 

Bundeskanzlerin Merkel hat dabei dazu ermutigt, den Kurs für mehr Rechtsstaatlichkeit und ein transparentes Steuer- und Finanzsystem fortzusetzen. Dabei stünden Herausforderungen wie Klimaschutz, Digitalisierung, aber auch Migration im Brennpunkt, die Europa und Afrika in gleichem Maße beträfen. Auch sei die Frage der Sicherheit angesichts der vielen Angriffe terroristischer Gruppen vor allem in der Sahelzone von besonderer Tragweite.

Wichtig sei es, den „Übergang zu einem sich selbst tragenden Aufschwung“ zu schaffen. Neben einem Programm mit günstigen Krediten von bis zu 85 Mill. € wurden Vereinbarungen über verschiedene Projekte beschlossen.

So wird in Ghana eine Fabrik für Bio-Schokolade und der Ausbau einer nachhaltig produzierenden Textilfabrik vorangetrieben. Allein diese Fabrik soll rund 1500 neue Arbeitsplätze schaffen.

Des weiteren hat die KfW Entwicklungsbank im Auftrag der Bundesregierung zusammen mit der Allianz Global Investors einen Fonds gegründet, der bis 2030 rund 150 innovative kleine und mittlere Start-ups finanzieren soll. Denn wie in anderen Ländern auch sind es vor allem die kleineren lokalen Unternehmen, die die meisten Arbeitsplätze schaffen, so die KfW Bankengruppe.

Aktueller Spendenaufruf

Was ist deine Mission?

Wir möchten Menschen ermutigen, ihr Lebensengagement in Bezug auf andere zu gestalten.

weiter lesen...

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....

Arbeitshilfen:

Eine Initiative Evangelischer Missionswerke ....