Sie befinden sich hier: Startseite   >   Details

Artikel Details

25.03.2019

Einreise Süd-Nord Freiwillige 2019/2020

Am 4. April kommen die neuen Süd-Nord-Freiwilligen der Norddeutschen Mission in Norddeutschland an. Sie werden am 28.4.2019 in einem Gottesdienst offiziell begrüßt.

Nach langen Vorbereitungen und einer langen Reise ist es endlich soweit: Die Süd-Nord-Freiwilligen 2019/20 kommen! Für ein Jahr werden die vier jungen Erwachsenen aus Ghana und Togo ihren einjährigen Freiwilligendienst in sozialen Einrichtungen in Deutschland leisten. N’Yanvi-Hanssah Lila Akposso (25 Jahre) wird das Team der Kindertageseinrichtung der ev.-luth. Kirchengemeinde Lüssum in Bremen-Nord unterstützen. Emefa Selim Van-Lare (27) hat ihren Einsatzplatz in der Geschäftsstelle der Norddeutschen Mission. Makafui Aku Donkor (28) und Yaovi Selom Claude Sowu-Butasi (26) werden im lippischen Lemgo in der Stiftung Eben-Ezer mitarbeiten, einer diakonische Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischen Beeinträchtigungen. Gemeinsam mit- und voneinander lernen im Alltag, bei der Arbeit, in der Gemeinde und in der Familie ist dabei eines der wichtigsten Anliegen des Programms. Mit der Einreise geht das Süd-Nord-Freiwilligenprogramm jetzt bereits in die dritte Runde.

Am Sonntag, den 28. 4. 2019 um 10 Uhr in der Horner Kirche (Horner Heerstr. 28, 28359 Bremen) begrüßen wir gemeinsam im Gottesdienst die neuen Süd-Nord-Freiwilligen.
Dazu lagen wir herzlich ein.

Wenn Sie daran interessiert sind, sich als Einsatzstelle, Gastfamilie oder Mentorin/Mentor in Zukunft an dem Programm zu beteiligen, wenden Sie sich gern an die Süd-Nord-Freiwilligenreferentin Anneke Bargheer. Weitere Infos unter: www.norddeutschemission.de/begegnung/sued-nord-freiwilligenprogramm/

Aktueller Spendenaufruf

 

Ho Farms / Ghana

 

 

Was ist deine Mission?

Wir möchten Menschen ermutigen, ihr Lebensengagement in Bezug auf andere zu gestalten.

weiter lesen...

Transparenz

Die Norddeutsche Mission verpflichtet sich ....

Arbeitshilfen:

Eine Initiative Evangelischer Missionswerke ....